Archiv vom 19.8.2011

Grund zur Freude.

19.8.2011

Weil man acht Stunden Schlaf erst wieder richtig schätzen kann, wenn man monatelang nur Stunden abkriegt.

Weil man alles zurückbekommt, wenn sie nur einmal lächeln. Die Biester.

Weil die Rakete ja schon wieder fast aus dem Gröbsten raus ist. Könnte ja langweilig werden.

Weil die Tampons eh alle waren.

Weil ich dann noch einen Grund mehr habe, warum die Zeit zum Bloggen fehlt.

Weil’s total im Trend ist, ey.

Weil ich mich für die Wampe wenigstens ein paar Monate lang nicht rechtfertigen muß.

Weil wir’s so wollten. Und uns scheckig freuen.

Weil Alkohol eh überschätzt ist.
Hahaha. Vor lauter Lachen muß ich schon wieder heulen. Wie mir der ganze Hormonscheiß gefehlt hat.


%d Bloggern gefällt das: