Archiv vom 1.8.2011

Dideldip, dideldidel, didideldimm.

1.8.2011

Leute, keine Zeit für lange Reden – ich hoffe, der Burnster und der Rationalstürmer finden’s noch vor Viertelneun. Und alle anderen schalten bitte auch heute abend das Bayerische Dritte ein:
„Irgendwie und sowieso” läuft – zurecht! – zum zehnten Mal! Ottfried Fischer war mal nahezu schlank! Und Elmar Wepper ein Jugendheld im Cabrio ohne Sitze. Oder, um’s mit Sepps Worten zu sagen: „nix riskieren – aber um jeden Preis aufhalten!” (ab ca. Minute vier: eine der großartigsten Verfolgungsjagden ever).


%d Bloggern gefällt das: